10x schneller zu neuem Geschäft – gute Gründe für das LAB

Innovation muss sich heute in der unternehmerischen Praxis unter hartem Wettbewerb bewähren. Von der Realität entkoppeltes Brainstorming oder brütende Think Tanks sind bei hoher Dynamik nur noch Theater. Bis man fertig gedacht hat und es ans Ausrollen oder Umsetzen geht, hat sich die Welt längst weiter gedreht. Und man beginnt von vorn. Die Alternative dazu ist die experimentelle Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Die findet im BUSINESS INNOVATION LAB statt. Experimentell bedeutet nicht, dass man herumbastelt weil man sich keine Gedanken gemacht hat. Ausprobieren heißt vielmehr mit 10-facher Geschwindigkeit festzustellen, was in der Praxis funktioniert und verworfen werden muss.

Kein Mensch und auch kein Team kann es heute ernsthaft mit der Komplexität der vernetzten Wirtschaft aufnehmen wollen. Die Wirklichkeit ist immer überraschender als die kühnste Phantasie!

Partnerschaften von Boutiquen – Zweck und Struktur eines virtuellen Unternehmens

Unsere Kunden sind klassisch strukturierte Unternehmen. Ihre Kompetenz ist weltweites Geschäft zu konkurrenzfähigen Preisen. Oder Mittelständler, deren Domäne der schlanke Prozess ist. Eine effiziente Fertigung. Oder der Service. Noch vor 20 Jahren konnte man in diesen Strukturen innovieren und für Marktdruck sorgen. Heute funktioniert das kaum mehr – man ist schlicht zu langsam. Die Zahnräder sind zu groß. Niemand muss alles können. Und mehr denn je lohnt die Konzentration auf die eigene Kernkompetenz.
Das könnte von Kunde zu Kunde nicht unterschiedlicher sein. Eine Methode verbietet sich hier von selbst. Der Umgang mit dem Unbekannten fordert ständig neue Ideen und damit auch immer wieder eine neue Struktur. Zu unserer Dienstleistung gehört die Bereitstellung einer für das Kundenproblem passenden Organisation. Wir nennen das ein virtuelles Unternehmen (nach Dr. G. Wohland – www.dynamikrobust.com) – die Netzwerkstruktur in welcher ein interdisziplinäres Team maximale Leistung erbringt.

 

 

 

Das LAB Management – born and made in Stuttgart

Wir können Innovation. Wir haben das nicht gelernt. Es ist unser Talent. Nach 15 Jahren im Geschäft und jeder Menge Projekte ist uns das inzwischen selbst aufgefallen. Das schwäbische Umfeld erzieht zur Bescheidenheit. „Net gschimpft isch gnug globt“ – aber ein wenig stolz sind wir schon auf das, was wir mit und für unsere Kunden auf den Weg gebracht haben – weit mehr als 100 Projekte. Mit der Zeit haben wir mit dem Lab einen Raum innovativer Kultur geschaffen. Höchstleistung im Innovationsgeschäft kann man nicht steuernd erreichen wollen. Dazu benötigt man Ansehen. Und das kann man sich nicht aussuchen. Man hat es oder man hat es nicht.

portrait_jochen

Der Ingenieur – Jochen Hildebrandt

Hineingeboren in das mittelständische Ingenieurbüro seiner Eltern konnte Jochen seit frühester Kindheit miterleben, dass man auf ein Problem am besten mit einer Idee reagiert.
Die EDV (VC64 & IBM Lochstreifen) in ihren Anfängen waren nicht Grund für Ärger sondern faszinierend. Das prägt.
Jochen besitzt die Übersicht und das Talent neue, geschäftskritische Probleme zu analysieren und zu transformieren. Um im Anschluss daran mit der passenden Mischung aus Intelligenz und (Web)-Technologie eine Lösung zu schmieden.
Vor Gründung des eigenen Unternehmens (avano AG) war Jochen als Ingenieur in Produktmarketing und Entwicklung bei IBM und HP international tätig.

 

 

portrait_michael

Der Ökonom – Michael Gruber

Michael verantwortet im Lab Marketing und Vertrieb. Das Lab zu vermarkten, bedeutet Resonanz zu schaffen zwischen den Kompetenzen des Labs und einem oft noch unentdecktem Bedarf des Kunden. Entsteht aus einem vermuteten Bedarf ein originäres Interesse ist das die Grundlage für den Verkauf.

Im Lab geht es immer um Innovation. Marketing und Vertrieb für das Geschäft sind hochdynamisch und sicher keine lineare Transaktion. Sondern selbst ein Projekt.

Wie Jochen ist auch Michael im Großraum Stuttgart aufgewachsen und auch er hat die „Schaffer-Kultur“ in Baden-Württemberg inhaliert. Er ist das kaufmännische Talent im Lab mit breiter Erfahrung in Geschäfts- und Vertriebsleitung in unterschiedlichen Branchen.